Donnerstag, 27. Februar 2014

Ein Lebenszeichen

Irgendwie bin ich Blog- und Strickfaul geworden. Ob das an meiner selbstverordneten Wolldiät liegt? Es gibt zurzeit Tage, da stricke ich nicht eine einzige Masche, könnt ihr euch das vorstellen? Ich bin selbst entsetzt über mich. Trotzdem habe ich es geschafft zwei Paar Socken fertig zu stellen. Ein weiteres Paar ist ebenfalls fast fertig, wartet aber schon seit einer Woche darauf, dass die letzte Spitze gestrickt wird. Sind nur noch 10 Reihen und ich kann mich nicht aufraffen. Schlimm, schlimm.... Wo soll das nur enden?
Leider macht es auch gerade gar nicht so viel Sinn Socken zu stricken, da noch ganz viele in meiner Sockenkiste liegen und auf Empfänger warten, da macht es keinen Spaß neue Socken anzufangen.
Na aber seht mal, was für Werke ich wenigstens fertig habe. Ich muss gestehen, schon seit 2-3 Wochen fertig und noch nicht gezeigt, weil ich zu faul war... naja, hatte ich ja schon geschrieben.
 
Größe 40/41
 
Größe 43/44
 
 
Muster aus Verena in 80 Socken um die Welt



Kommentare:

  1. Ich glaub so Phasen hat jeder mal, das geht schon vorüber *mutmach*. Man soll sich nur zu nix zwingen, da es ja ein Hobby ist und Spaß machen soll.
    Deine Socken sind jedenfalls beide sehr schön geworden.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Deine Socken sehen wunderschön aus. Das Warten hat sich auf jeden Fall gelohnt.

    AntwortenLöschen