Montag, 30. Juni 2014

Ganz schön groß geworden

Ganz schön groß geworden ist meine Decke mittlerweile, nämlich schon 135 x 135 cm. Jetzt werde ich pro Tag wohl nur noch eine Umrundung schaffen, aber es sind auch nur noch 9 Resteknäule übrig. Dann wird noch ein roter breiter Rand rumgehäkelt. Die rote Wolle habe ich schon erfolglos in der anderen Decke unterzubringen versucht. Die ist ein Erbstück meiner Oma, die irgendwann mal im Sonderangebot rote Sockenwolle gekauft hat, davon hatte ich dann 10 Knäule. Da meine Oma schon über 10 Jahre tot ist, entspricht die Wolle auch nicht wirklich mehr dem heutigen Standard von Sockenwolle und ich will die nicht zu Socken verarbeiten, aber für eine Restedecke reicht sie allemal und außerdem finde ich es schöner, wenn ein einfarbiger Rand das Bunte der Decke beruhigt.
 
Hier nun das Werk, der Hund musst unbedingt aufs Bild....
 
 

Kommentare:

  1. Himmel, bist Du fleißig am Haken, meine große Bewunderung!!! Hihi, dass der Hund mit aufs Bild muss, ist klar, Katze dagegen müsste auch noch mitten auf die Decke!
    Also, das wird eine tolle Decke und Du wirst merken, Deckenproduktion hat großen Suchtfaktor, ehrlich ;-))
    Danke für den Taschenlink, der ist super und kam genau zur rechten Zeit!!!
    Ganz liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Wow. Und da es im Moment ja nicht so warm ist, hast du es genütlich beim Häkeln!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen